Seelsorge

Als ausgebildete Seelsorgerin freue ich mich, Menschen auf der Grundlage der Bibel mit Hilfe von Gesprächen, Gebeten und Kunst auf ihrem Weg zu und mit Gott zu begleiten. Der Spiritualität Raum geben, sich den zentralen Fragen des Lebens stellen, und so das Leben und dessen Sinn in der Tiefe ergründen, um den eigenen Platz darin zu finden. Auf diese Weise erfüllt sich Ihr Wunsch nach Geborgenheit, Orientierung und Trost in den Herausforderungen des Alltags.

 

In all dem stehe ich Menschen der unterschiedlichen christlichen Glaubensausrichtungen unterstützend zur Seite. Dies ist sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting möglich. Auch als Kirchenfremde und Andersgläubige sind sie bei mir herzlich willkommen.

 

Gott für Einsteiger

 

Wie ist es möglich, im Einklang mit Gott zu leben? Gibt es diesen Gott überhaupt? Welche Bedeutung hat Jesus in diesem Zusammenhang? Und was würde das für mein Leben bedeuten?

 

In der Schnelllebigkeit und Willkür unserer Zeit stellen sich immer mehr Menschen Fragen dieser Art. Verbunden damit entsteht oftmals der Wunsch nach Sinn, Halt und Orientierung im Alltag. Besonders auch in Entscheidungssituationen, Krankheit oder Lebenskrisen ergibt sich die Herausforderung, dass alte Muster und Glaubenssätze erkannt, überprüft und angepasst werden müssen. Auch Fragen zur Bibel haben hier Raum.

 

Jesus-Nachfolge im Alltag

Das Leben eines Menschen, der Jesus nachfolgen möchte, hält viele Herausforderungen bereit:

 

  • in der Beziehung mit Gott, Jesus und dem Heiligen Geist
  • im Verständnis der Bibel und dem Umgang damit
  • im Umgang mit sich selbst und anderen Menschen
  • bei der Suche nach einer biblischen Gemeinde
  • von gelebter Glaubensgemeinschaft bis hin zu geistlichem Missbrauch

 

In all diesen Bereichen begleite ich Sie auf Ihrem Weg, damit Sie mit Hilfe des Heiligen Geistes in Ihrer Gottesbeziehung wachsen und heilen.

 

Paint your Prayers

Sie wünschen sich, mit Gott im Austausch zu sein? Vielleicht nutzen Sie dazu bekannte Gebete, wie das von Jesus gelehrte "Vater unser", oder sind es eher Stoßgebete in Situationen der Not? Vielleicht ist das Gebet für Sie aber auch erst mal noch ganz weit weg.

 

In welcher Weise auch immer Sie bisher mit Gott im Kontakt und Austausch waren, mit Hilfe der Seelsorge, und auch kunsttherapeutischer Elemente, wird das Gebet mehr und mehr zu einem selbstverständlichen Teil Ihres Alltags. Sie finden darin eine Nähe zu Gott, die ihrer ganz individuellen Art und ihren tiefsten Anliegen entspricht.

 

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit auch für telefonische Seelsorge oder per Skype.

Carola Buchhart

Dürenstraße 26

53173 Bonn

 

0228 - 2590697

0171 - 4815838

info@carolabuchhart.de

 

Montag bis Freitag 8.00-18.00

(nach Terminvereinbarung)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carola Buchhart